Übung „Dreiklänge schreiben“

!BETA Phase, Fehler gerne kommentieren!

Mit dieser Übung könnt ihr prüfen, ob ihr Dreiklänge korrekt schreiben könnt. Es gibt mehrere Levels, so dass ihr eine für euch sinnvolle Übungsstufe wählen könnt. Ihr werdet aufgefordert einen bestimmten Dreiklang zu schreiben, dieser kann im schwierigsten Level von jedem Ton aus starten, inklusive aller Vorzeichen. Es können dabei alle Umkehrungen abgefragt werden. In welcher Oktave ihr den Dreiklang schreibt ist dabei egal, die Höhe und Tiefe ist allerdings begrenzt, es gibt nur jeweils zwei Hilfslinien.

Schwierigkeitsgrad, die Level 1 bis 16

Es gibt mehrere Schwierigkeitsgrade, sogenannte „Levels“, passe sie einfach so an, wie du möchtest:

Dur:
Level 1: Grundton hat keine Vorzeichen, nur Dur, nur Grundstellung
Level 2: Grundton hat Vorzeichen, nur Dur, nur Grundstellung
Level 3: Grundton hat Vorzeichen, nur Dur, mit Umkehrungen

Moll:
Level 4: Grundton hat keine Vorzeichen, nur Moll, nur Grundstellung
Level 5: Grundton hat Vorzeichen, nur Moll, nur Grundstellung
Level 6: Grundton hat Vorzeichen, nur Moll, mit Umkehrungen

Verminderte:
Level 7: Grundton hat keine Vorzeichen, nur verminderte, nur Grundstellung
Level 8: Grundton hat Vorzeichen, nur verminderte, nur Grundstellung
Level 9: Grundton hat Vorzeichen, nur verminderte, mit Umkehrungen

Übermäßigte:
Level 10: Grundton hat keine Vorzeichen, nur übermäßigte, nur Grundstellung
Level 11: Grundton hat Vorzeichen, nur übermäßigte, nur Grundstellung
Level 12: Grundton hat Vorzeichen, nur übermäßigte, mit Umkehrungen

Dur und Moll:
Level 13: Grundton hat keine Vorzeichen, nur Dur/Moll, nur Grundstellung
Level 14: Grundton hat Vorzeichen, nur Dur/Moll, nur Grundstellung
Level 15: Grundton hat Vorzeichen, nur Dur/Moll, mit Umkehrungen

Alle:
Level 16: Grundton hat Vorzeichen, Dur/Moll/verm./überm., mit Umkehrungen

Level wechseln

Du wechselst das Level folgendermaßen:

  1. Klicke auf „Level 1“ im gelben Kasten
  2. Im Menü wählst du z.B. Level 2 aus.
  3. Du wirst gewarnt, wenn du schon Punkte hast, dass diese auf 0 zurückgesetzt werden.
  4. Möchtest du dich vorher in die Highscore eintragen, so klicke auf den Button „Abbrechen“.
  5. Nun klicke auf den Button „Beenden“ und in der Meldung auf „ok“.
  6. Trage dich in die Highscore ein, wenn du besser warst als die anderen.
  7. Klicke auf „nochmal spielen“.
  8. Nun kannst du ohne Punkte zu verlieren das Level wechseln.

Der Spielablauf

1. Vorzeichen wählen

Wähle das jeweils richtige Vorzeichen für die Note „a“, „b“ oder „c“ aus, indem du auf die Vorzeichen unter den Überschriften „Vorzeichen Note…“ klickst. Du löscht das Vorzeichen, indem du ein zweites Mal darauf klickst. Lass dich nicht von Doppelkreuzen und Doppelbes verwirren! Du brauchst sie nicht in den einfachen Levels. Erst wenn der Grundton ein Vorzeichen hat, sind sie relevant.

2. Die Noten verschieben

„Packe“ die Noten hinter der gestrichelten Linie am Buchstaben „a“, „b“ oder „c“. Halte die Maus gedrückt und ziehe die Note auf die richtige Linie. Mit dem Smartphone berührst du den Buchstaben und ziehst sie mit dem Finger auf die korrekte Stelle.

3. Lösung abschicken

Klicke nun auf den Button „…und LOS!“. Es wird nun der Text „richtig“ oder „falsch“ eingeblendet. War deine Lösung richtig, so erhältst du einen Punkt, war sie falsch, wird dir ein Joker abgezogen. Hast du keine Joker mehr, so ist das Spiel zu ende und du kannst dich in die Highscore eintragen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

4 Gedanken zu “Übung „Dreiklänge schreiben“”