über der Oktave

Intervalle über der OktaveNatürlich gibt es auch Intervalle, die größer sind als die Oktave. Am leichtesten ist es sie von der Oktave aus zu bestimmen, also um wie viel sie über der Oktave liegen:

Oktave + kleine Sekunde = kleine None (k9)
Oktave + große Sekunde = große None (g9)
Oktave + kleine Terz = kleine Dezime (k10)
Oktave + große Terz = große Dezime (g10)

Auch diese Intervalle lassen sich übermäßigen oder vermindern.

 

Mehr zum Thema Intervalle:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.