Note, Tonleiter, Akkord… einfach erklärt
Note, Tonleiter, Akkord… einfach erklärt

Intervalle vermindern und übermäßigen

Alle Intervalle lassen sich übermäßigen und vermindern.
Werden sie erniedrigt, so heißen sie vermindert, werden sie erhöht, so nennt man sie übermäßigt.
Erhöht oder erniedrigt man die reine Quarte so wird aus r4 – ü/v4. Sie heißt Tritonus.
Auch die kleinen bzw. großen Intervalle lassen sich vermindern oder übermäßigen.
So ist F – Ais eine übermäßigte Terz und C – Eses (2 Be´s) eine verminderte Terz. Leichter wäre hier allerdings die Schreibweise als gr. Sekunde: C – D, aber wer lieber eine Terz haben will 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

4 Gedanken zu “Intervalle vermindern und übermäßigen”