Note, Tonleiter, Akkord… einfach erklärt
Note, Tonleiter, Akkord… einfach erklärt

Übung „Noten lesen im Bassschlüssel“

Mit Hilfe dieser Übung könnt ihr das Notenlesen im Bassschlüssel trainieren. Mit mehreren Levels könnt ihr diese Übung genau auf den von euch benötigten Umfang umschalten und Euch so ideal auf Klausuren und D-Lehrgänge vorbereiten.
Oder du möchtest dir gerne ein neues Instrument, z.B. die Bassposaune oder die Bassklarinette beibringen und musst dazu wissen, welchen Name der jeweilige Ton im Bassschlüssel hat? Du kannst bereits Klavier spielen im Violinschlüssel, verzweifelst aber an der Bassstimme? Hier kannst du genau das trainieren!

Die Übung ist in zwei Bereiche eingeteilt. Ein Bereich mit wenigen Hilfslinien, um für Anfänger den Einstieg zu erleichtern, und einer mit vielen Hilfslinien um Dein Wissen auch über und unter dem Notensystem zu vertiefen.

Schwierigkeitsgrad, die Level 1 bis 8

Es gibt mehrere Schwierigkeitsgrade, sogenannte „Levels“, passe sie einfach so an, wie du möchtest:

Wenige Hilfslinien
Level 1: ohne Vorzeichen
Level 2: nur Noten ohne Vorzeichen und mit Bes
Level 3: nur Noten ohne Vorzeichen und mit Kreuzen
Level 4: alle Noten mit und ohne Vorzeichen

Viele Hilfslinien
Level 5: ohne Vorzeichen
Level 6: nur Noten ohne Vorzeichen und mit Bes
Level 7: nur Noten ohne Vorzeichen und mit Kreuzen
Level 8: alle Noten mit und ohne Vorzeichen

Level wechseln

Du wechselst das Level folgendermaßen:

  1. Klicke auf „Level 1“ im gelben Kasten
  2. Im Menü wählst du z.B. Level 2 aus.
  3. Du wirst gewarnt, wenn du schon Punkte hast, dass diese auf 0 zurückgesetzt werden.
  4. Möchtest du dich vorher in die Highscore eintragen, so klicke auf den Button „Abbrechen“.
  5. Nun klicke auf den Button „Beenden“ und in der Meldung auf „ok“.
  6. Trage dich in die Highscore ein, wenn du besser warst als die anderen.
  7. Klicke auf „nochmal spielen“.
  8. Nun kannst du ohne Punkte zu verlieren das Level wechseln.
Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist image-8.png

Der Spielablauf

1. Lösung eingeben

Gebe den korrekten Namen der Note in das Feld ein. Z.B.: „C“, „Cis“, „His“, „B“, „Fis“, „Ges“, „A“, „a“.
Ob du den Namen groß oder klein schreibst, spielt keine Rolle. Gibst du etwas komplett falsches, z.B. „T“, ein, so passiert gar nichts. Gibst du alles mit Großbuchstaben ein, so passiert auch nichts, schreibe z.B. entweder „Cis“ oder „cis“, aber nicht „CIS“.

2. Lösung abschicken

Klicke nun auf den Button „…und LOS!“. Es wird nun der Text „richtig“ oder „falsch“ eingeblendet. War deine Lösung richtig, so erhältst du einen Punkt, war sie falsch, wird dir ein Joker abgezogen. Hast du keine Joker mehr, so ist das Spiel zu ende und du kannst dich in die Highscore eintragen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.