Note, Tonleiter, Akkord… einfach erklärt
Note, Tonleiter, Akkord… einfach erklärt

Der Autor dieser Seite

Mein Name ist Christian Probst und ich bin Autor der Seite theorie-musik.de

Die Idee eine Seite zum Thema Musiktheorie zu erstellen kam mir 2004. Ich selber ging noch zur Schule und interessierte mich schon seit längerem für das Programmieren. Ich legte mir einen günstigen Webspace und eine Domain zu und begann mich in das Thema PHP und MySQL einzulesen. Schnell brauchte es einen Inhalt und da ich zu der Zeit den D1- und D2-Lehrgang besuchte, war mir das Thema schnell klar: ich erkläre einfach ein paar Grundlagen der Musik.

So entstanden auch schnell ein paar online-Übungen, diese basieren auch auf PHP und MySQL als Datenbank im Hintergrund. Im Jahr 2020 folgten hier noch einige neue Übungen und inzwischen gibt es auch noch JavaScript als dritte Programmiersprache in diesen Spielen 🙂
Die Website basiert inzwischen auf WordPress, war aber früher mal komplett von Hand programmiert. Der Wandel zu immer mehr mobilen Nutzern fordert jedoch einen immensen Aufwand und deswegen entschied ich mich die Seite auf WordPress weiterzuführen. Die online-Übungen sind dabei immer noch alle von Hand programmiert.

Persönlich hat sich seit 2004 natürlich auch einiges getan, ich bin gelernter Informationselektroniker und habe nebenberuflich den staatlich geprüften Techniker, Fachrichtung Mechatronik und Automatisierungstechnik gemacht. Inzwischen arbeite ich für einen großen Konzern als SPS-Programmierer und erarbeite und löse dort viele Automatisierungsprobleme.

Diese Website ist ein Hobby von mir, das ich neben dem Waldhornspielen ausübe. Ich spiele in der Stadtkapelle Böblingen e.V. und in der Musikkapelle Dettenhausen. Die Websites meiner Vereine habe ich ebenso programmiert, schaut doch gerne mal vorbei!

Ich wünsche Euch allen viel Spaß und Erfolg beim Lernen! Vielen Dank für das große Interesse an meiner Seite.

Der Autor der Seite an der „Glücksspirale“, das Waldhorn 😉

Schreibe einen Kommentar zu Verena Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ein Gedanke zu “Der Autor dieser Seite”